Wenn es deinen Mitarbeitern nicht gut geht, dann kannst du von ihnen auch nichts erwarten!

Überforderung? Gibt es in deinem Unternehmen nicht? Bist du dir da so sicher?

Unzufriedene Mitarbeiten führen irgendwann einen Einzelkampf, weil sie keiner mehr mag! Wusstest du, warum die/der so ist, wie sie/er ist?

Immer noch stundenlanges Bla Bla Bla, runter gelesener Inhalt? ÄNDERE DAS! Und zwar SOFORT!

Kennst du das hier auch? Du brauchst deine Mitarbeiter ja nicht gleich in den Arm nehmen, aber begleite sie bitte auf ihrem Weg. Sie brauchen jetzt Unterstützung!

Glaubst du immer noch, dir nimmt einer die Entscheidung für dein Leben ab? Willst du das denn überhaupt? Denke daran das du dann auch mit den Konsequenzen der Entscheidung anderer leben musst!

Die Zündschnur brennt bereits. Es ist nur noch eine Frage der Zeit. Hinterfrage deine Einstellung zu den Menschen, mit denen du es zu tun hast.

Wie war die Nacht? Und? Die Bombe noch dabei? Wie fühlt es sich an ein Idiot zu sein und sich nicht mal Gedanken über sein eigenes Verhalten zu machen? Du hast es mit Menschen zu tun. Vergiss das nicht!

Schließ Frieden mit ihr. Wie wäre es denn  mal mit nem netten Abend unter

Kollegen / Menschen?

Fang an das Leben wert zu schätzen!